Der Pomeranzengarten

Kommentare 0
Blumen, Draußen

Ich entdecke Stuttgarts Umgebung, Teil I: der Pomeranzengarten  in Leonberg, ein höfischer Renaissancegarten, der Herzogin Sibylla von Württemberg zu verdanken ist. Sehr schön angelegt und wirklich ein Ort des Friedens (ich weiß, das klingt schwer nach Klischee, aber die Formulierung drängt sich einfach auf). Die Aussicht war zu Sibyllas Zeiten vermutlich noch etwas beschaulicher. Aber man muss ja nicht aus dem Garten rausschauen, wenn es drin so schön ist. Oder am besten: man macht nach dem ersten Rundgang die Augen zu und genießt einfach die Stille.

DSC_0270

DSC_0222       DSC_0219

DSC_0208

DSC_0196

DSC_0264

DSC_0255

DSC_0250

DSC_0244

DSC_0228         DSC_0229

DSC_0240

DSC_0243

DSC_0218

Pomeranzen übrigens sehen so aus:

DSC_0203

Schreibe einen Kommentar